Allgemeine Geschäftsbedingungen

badminton-onlineshop.ch (im Text auch “mss-sport GmbH“) ist ein Angebot der mss-sport GmbH an der Neubrückstrasse 13 in CH-2555 Brügg.

1. Allgemeine Punkte
1.1. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB genannt) regeln die Geschäftsbedingungen und Leistungen zwischen der mss-sport GmbH und ihren Kunden.
1.2. Abweichende Vereinbarungen bedürfen zu ihrer Gültigkeit der schriftlichen Zustimmung der mss-sport GmbH.

2. Angebot
2.1. Die Angebote auf dem Webshop der mss-sport GmbH sind freibleibend und nicht als bindende Offerten zu verstehen.
2.2. Vorbehalten bleiben die Verfügbarkeit der Artikel/Produkte durch unsere Lieferanten oder Hersteller, Preisänderungen, Irrtümer, Beschreibungsfehler oder technische Änderungen. Abbildungen dienen ausschliesslich der Illustration und sind für mss-sport unverbindlich.
2.3. Sämtliche Produktebeschreibungen, Bilder, Fotos, Text- und Mediendaten stammen von der mss-sport GmbH und unterliegen dem alleinigen Nutzungsrecht derselben.
2.4 Die mss-sport GmbH übernimmt keine Haftung für die Inhalte externer Webseiten und verlinkter Partnerclubs und Partnershops.

3. Bestellungen
3.1. Bestellungen durch Minderjährige und Mündel sind nur mit dem Einverständnis des gesetzlichen Vertreters erlaubt.
3.2. Der Mindestbestellwert beträgt CHF 30.- pro Bestellung.

4. Testrackets, Preise und Abwicklung
4.1. Die Testrackets werden ausschliesslich innerhalb der Schweiz versandt.
4.2. Sie können während 14 Tagen auf dem Feld getestet werden.
4.3. Pro Testracket wird eine Testgebühr von CHF 10.00 in Rechnung gestellt. Diese wird nur erhoben, falls innerhalb von 4 Wochen nach diesem Test kein Racket bei mss-sport GmbH gekauft wird.
4.4. Die Versandkosten werden vom Kunden übernommen.
4.5. Unsere Testrackets werden vor dem Versand geprüft. Sollte das Material defekt beim Kunden ankommen, ist er verpflichtet, uns umgehend und vor dem Testen per E-Mail oder WhatsApp inkl. Foto darüber zu informieren.
4.6. Erhalten wir defekte Rackets vom Kunden retour, haftet der Kunde mit bis zu 60% des Artikel-Bruttowertes. Schlagspuren werden je nach Schadenfall mit bis zu CHF 50.- verrechnet. Auftretende Saitenrisse gehen zu Lasten von mss-sport.

5. Testschuhe
5.1. Die Testschuhe werden ausschliesslich innerhalb der Schweiz versandt.
5.2. Bei den Testschuhen handelt es sich um neue Schuhe. Sie dürfen ein paar Minuten auf dem Badmintonfeld ausprobiert werden.
5.3. Es dürfen nur Schuhe derselben Grösse behalten werden.
5.4. Nicht passende Schuhe sind uns direkt nach der Anprobe, spätestens innerhalb von 3 Tagen in Originalverpackung zu retournieren
5.5. Nach der Rücksendung von Schuhen wird die Rechnung aktualisiert und per E-Mail zugestellt.
5.6. Weisen die retournierten Schuhe Verschleisspuren auf, wird je nach Schadenfall ein Unkostenbeitrag von bis zu CHF 50.- in Rechnung gestellt.
5.7. Sämtliche Versandkosten werden vom Kunden übernommen.
6. Bespannungen Garantianspruch/-ausschluss
6.1. Saitenrisse, die innerhalb von drei Trainings, spätestens aber zwei Wochen nach der Bespannung im Zentrum des Racketkopfes auftreten, werden kostenlos ersetzt.
6.2. Saitenrisse die innerhalb von drei Trainings, spätestens aber zwei Wochen nach der Bespannung im Ösenbereich reissen, werden aus Kulanz zu 50% ersetzt.
6.3. Der Kunde schickt umgehend nach dem Saitenriss ein Foto per WhatsApp oder E-Mail an mss-sport. Darauf müssen beide Enden des Saitenrisses sichtbar sein. Anschliessend wird die Saite ab der Mitte des Racketkopfes in alle vier Richtungen aufgeschnitten und die Saite im Racket gelassen.
6.4. Bei Racketbrüchen, die nach dem Bespannen auftreten, lehnt mss-sport jeden Garantieanspruch ab.
6.5. Sollte der Kunde mit der Bespannung nicht zufrieden sein, meldet er dies mit Begründung innerhalb von zwei Wochen nach der Bespannung an msss-sport. Das Racket wird danach kostenlos neu bespannt.

7. Oeko-Linie
7.1. Jedes Textil unserer Oeko-Linie #mss3Doptics ist ein Unikat und wird individuell bedruckt. Abweichungen der Druckpositionen sind daher normal.

8. Preise
8.1. Sämtliche auf badminton-onlineshop.ch angegebenen Preise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer, jedoch exkl. Versandkosten und Verpackung.
8.2 Bei Bestellungen mit mehrmonatigen Beschaffungsfristen kann mss-sport keine Preisgarantie abgeben. Sollten kommunizierte Preise zwischen Bestellungsabgabe und Auslieferung grösseren Wechselkursschwankungen oder Preiserhöhungen unterliegen, behalten wir uns vor, die Preise anzupassen. Der Kunde wird diesbezüglich vorgängig von mss-sport informiert.
8.3. Irrtümer und Schreibfehler bleiben vorbehalten.
8.4. Die mss-sport GmbH kann Preisänderungen jederzeit und ohne Vorankündigung vornehmen.

9. B2C Shop/Rabattierung
9.1. Grundsätzlich erhalten alle Kunden 20% auf dem Bruttoverkaufspreis (ausgenommen Aktionen, Nettoartikel und Serviceleistungen).
9.2. Im B2C Shop sieht der Kunde die Endpreise (der Rabatt ist im Warenkorb sichtbar).
9.3. Bevor individualisierte Rabatte abgezogen werden können, müssen sie zuerst von mss-sport GmbH freigeschaltet werden.
9.4. Rabatte sind nicht kumulierbar.

10. Zahlungsmittel
10.1. Die mss-sport GmbH akzeptiert auf Ihrem Webshop nach eigener Wahl als Zahlungsmittel Kredit-/Debitkarte, TWINT, Paypal, Postfinance, Vorauskasse oder Rechnung (bei Neukunden nicht möglich).
10.2. Bei Abholung im Geschäft akzeptiert mss-sport GmbH Barzahlung, Debitkarten der Post, Maestro und VPAY, in Ausnahmesituationen auch TWINT oder Kreditkarten von Visa und Mastercard.

11. Gutscheine
11.1 Die Gutscheine sind für das gesamte Sortiment von mss-sport gültig.
11.2. Gutscheine werden wie Bargeld behandelt. Das heisst, der Wert des Gutscheins wird vom Total der Rechnung abgezogen.
11.3. Die Gutscheine haben ab Ausstelldatum eine Gültigkeit von 3 Jahren. Nach Verfall der 3 Jahre rechnen wir aus Kulanz während einem halben Jahr noch 50% an.
11.4. Stammkunden (ausschliesslich per Rechnung): Bei Online-Bestellungen sind die Gutscheinnummer und das Datum vor Abschluss der Bestellung im Kommentarfeld zu erfassen. Weiter schickt der Kunde den Originalgutschein per Post an mss-sport. Die Ware wird nach Eintreffen des Gutscheines zusammen mit der angepassten Rechnung verschickt.
11.5. Neukunden (ausschliesslich per Vorauskasse): Bei Online-Bestellungen sind die Gutscheinnummer und das Datum vor Abschluss der Bestellung im Kommentarfeld zu erfassen. Weiter schickt der Kunde den Originalgutschein per Post an an mss-sport. Nach Bestellabschluss wird die angepasste Rechnung per E-Mail verschickt. Sobald diese per Vorauskasse bezahlt und der Originalgutschein bei mss-sport eingetroffen ist, wird die Ware verschickt.
11.6. mss-sport GmbH Markengutscheine und Rabattgutscheine können nur bei mss-sport GmbH eingelöst werden und sind ausschliesslich für die aufgeführte Marke gültig.

12. Zahlungsbedingungen und Eigentumsvorbehalt
12.1. Für Neukunden stehen alle Zahlungsmöglichkeiten, ausgenommen Rechnung, zur Verfügung.
12.2. Beim Kauf auf Vorauskasse ist die Rechnung mit einer Fälligkeit von 10 Kalendertagen zu begleichen. Ansonsten annulliert mss-sport GmbH die Bestellung.
12.3. Bei Bezahlung auf Rechnung erfolgt die Rechnungsstellung zum Zeitpunkt der Lieferung. Die Rechnung ist mit einer Fälligkeit von 20 Kalendertagen zu begleichen.
12.4. Die mss-sport GmbH kann auf einzelnen Zahlungsmitteln Zuschläge erheben und diese ohne Vorankündigung ändern.
12.5. Die mss-sport GmbH kann bei weiteren Bestellungen säumiger Zahler Vorauskasse verlangen.
12.6. Bei Zahlungsverzug verrechnet die mss-sport GmbH Mahngebühren. Den Kontoauszug stellt sie gebührenfrei aus. Für die 2. Mahnung werden CHF 15.00, für die 3. Mahnung zusätzliche CHF 15.00 verrechnet. Nach der 3. Mahnung wird die Betreibung eingeleitet.
12.7. Ist der Kunde im Verzug mit der gesamten oder teilweisen Kaufsumme, kann die mss-sport GmbH ohne Rücksprache alle weiteren Lieferungen einstellen, bis die gesamte Forderung getilgt ist.
12.8. Kommt der Kunde nach angesetzter Betreibung seiner Schuldenbegleichung nicht nach, kann die mss-sport GmbH Schadenersatz geltend machen und nach den Bestimmungen des Schweizerischen Obligationenrechts (OR) vorgehen.
12.9. Die von der mss-sport GmbH gelieferten Produkte bleiben im Eigentum derselben, bis die gesamte Kaufsumme (inkl. aller Zuschläge) eingetroffen ist. Der Kunde verpflichtet sich, die Produkte sorgfältig zu behandeln und die Originalverpackung aufzubewahren, solange sich die Produkte im Eigentum der mss-sport GmbH befinden.
12.10. Ungerechtfertigte Abzüge werden nachberechnet und mit einer Pauschale von CHF 10.00 verrechnet.

13. Lieferung, Teillieferung und Versandkosten
13.1. Die Auslieferung erfolgt über den Postversand (innerhalb der Schweiz), Abholung im Shop nach Terminvereinbarung, an einem unserer Turnierstände oder Testabende.
13.2 Die Versandkosten betragen inkl. Verpackung und Handling CHF 6.90 pro Paket (PostPac Priority). Ausgenommen ist der Versand von Shuttles und Clubtextilien, dort werden die Versandkosten nach Gewicht berechnet.
13.3. Der Onlineshop der mss-sport GmbH nennt Liefer- und Beschaffungsfristen lediglich als Richtwerte. Bei Lieferverzögerung hat der Kunde kein Recht auf Schadensersatz. Bei grosser Lieferverzögerung wird der Kunde informiert.
13.4. Die mss-sport GmbH ist berechtigt, die Bestellung in Teillieferungen zu senden (versandkostenfrei).

14. Transportrisiko, -schäden und -garantie
14.1. Der Kunde verpflichtet sich, die angelieferte Ware umgehend auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Unversehrtheit zu überprüfen. Schäden an der gelieferten Ware müssen innerhalb von 3 Arbeitstagen nach Anlieferung bei der schweizerischen Post und der mss-sport GmbH gemeldet werden.
14.2. Bei Beanstandungen müssen sämtliche Teile in der Originalverpackung aufbewahrt werden. Diese dürfen erst nach schriftlicher Zustimmung der schweizerischen Post oder der mss-sport GmbH entsorgt werden.
14.3. Der Entscheid über Reparatur oder Austausch eines Artikels liegt bei der mss-sport GmbH oder deren Lieferanten.
15. Rückgaberecht und Umtausch
15.1. Eine Rücknahme ist ausschliesslich bis 1 Woche (7 Kalendertage) nach Erhalt der Ware möglich. 15.2. Eine Rückgabe für die bei der mss-sport GmbH gekaufte Ware kann per Post, im Verkaufslokal oder an einem Verkaufsevent der mss-sport GmbH erfolgen.
15.3. Die Rücksendung der Ware hat in ungebrauchtem Zustand, originalverpackt und komplett mit allem Zubehör zu erfolgen. Bei Nichterfüllung dieser Bedingungen werden CHF 30.- Bearbeitungsgebühren verrechnet. Die Rücksendung erfolgt auf Kosten und Risiko des Kunden.
15.4. Die Versandkosten der von der mss-sport GmbH gelieferten und vom Kunden retournierten Ware werden dem Kunden in Rechnung gestellt.
15.5. Der Onlineshop der mss-sport GmbH organisiert keine Heimabholungen.
15.6. In folgenden Fällen ist das Rückgaberecht nicht anwendbar:
- bei OUTLET- Artikeln
- bei verderblichen Produkten wie Lebensmitteln
- bei Lieferungen von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder Software, wenn der Kunde bei diesen die Verpackung geöffnet hat
- bei Produkten, die gemäss Angaben des Kunden angefertigt oder eindeutig personalisiert wurden
- bei Produkten, die nach Öffnung der Verpackung aus gesundheitlichen, hygiene- oder sicherheitstechnischen Gründen nicht zurückgegeben werden dürfen.

16. Garantiebestimmungen
16.1. Jede Reklamation wird einzeln geprüft und mit dem Lieferanten besprochen.

17. Datenschutz
17.1. Ihre Adresse wird ohne Ihre Zustimmung nicht an Drittpersonen, Unternehmen oder Institutionen weitergegeben. Ihre Bestellungen werden stets vertraulich behandelt.

18. Gerichtsstand, anwendbares Recht
18.1. Soweit gesetzlich zulässig, gilt das Kreisgericht Biel / BE als ausschliesslicher Gerichtsstand; einzig anwendbar ist das Schweizer Recht.